Sanierung Sudhaus, Bayreuth

Sanierung Sudhaus, Bayreuth

Die Sanierung des Sudhauses in Bayreuth umfasste die Entkernung des Gebäudes sowie weitere Abbruch-, Maurer-, Beton-, Zimmerer- und Putzarbeiten. Außerdem war König Bau für die Stahlbetonarbeiten zuständig. Hauptziel der Sanierung war die Sicherung der alten Fassade. Der Lehmputz, der im Innenbereich verbaut wurde, gibt dem Gebäude ein ganz besonderes Ambiente. Insgesamt strahlt das Gebäude heute eine zeitlose Eleganz aus, deren Konzept auf einer Symbiose aus Altbau, Stahl und Beton beruht. Außerdem musste König Bau während der Arbeiten im Bestand das Storchennest in seine Planungen einbeziehen. Wir haben es gerne gemacht!

Das Projekt im Überblick:

• Bauherr: Deyerling GmbH, Bayreuth
• Architekt: Deyerling GmbH, Bayreuth
• Leistungen: Abbruch-, Maurer-, Beton-, Zimmerer-, Putz- und Stahlbetonarbeiten
• Baubeginn: Dezember 2001
• Fertigstellung: November 2002
• Auftragsvolumen: ca. 700.000 EUR

 

[su_carousel source=”media: 1210,1211,1212,1213,1214″ link=”lightbox” items=”4″][su_carousel source=”media: 867,868,869,870,871″][/su_carousel]

 

[su_button url=”javascript:history.back()” background=”#4e5156″ color=”#fff” radius=”20″ text_shadow=”0px 0px 0px ” class=”button”]Zurück zur Übersicht[/su_button]

Comments are closed.