Neubau des Pfarrhauses in Speichersdorf

Neubau des Pfarrhauses in Speichersdorf

In Speichersdorf übernahmen wir die Baumeister- und Zimmereiarbeiten des neuen Pfarrhauses der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde. Das Haus ist teilunterkellert und verfügt heute über eine eigens konzipierte Lüftungsanlage. Bei der aufwendigen Dachstuhlkonstruktion zählte der Bauherr auf die Spezialkompetenz von König Bau: Den Holzbau. Nennenswert ist die massive Bauweise. Die Wände des Pfarrhauses sind 42 cm stark. Damit ist das Haus überdurchschnittlich gut isoliert.

Das Projekt im Überblick:

• Bauherr: Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde, Speichersdorf
• Leistungen: Baumeister- und Zimmereiarbeiten
• Architekt: Girisch, Weiden
• Baubeginn: April 2012
• Fertigstellung: Dezember 2012
• Auftragsvolumen: ca. 150.000 EUR

 

[su_carousel source=“media: 1784,1785,1786,1787″ link=“lightbox“ items=“4″][su_carousel source=“media: 867,868,869,870,871″][/su_carousel]

 

[su_button url=“javascript:history.back()“ background=“#4e5156″ color=“#fff“ radius=“20″ text_shadow=“0px 0px 0px “ class=“button“]Zurück zur Übersicht[/su_button]

Comments are closed.